Haftpflichtversicherung Hund Pflicht

In Deutschland gibt es keine einheitliche Regelung zur Hundehaftpflicht. Allerdings ist die Haftpflichtversicherung für Hunde in sechs Bundesländern vorgeschrieben. Diese Bundesländer sind Berlin, Brandenburg, Hamburg, Niedersachsen, Thüringen und Schleswig-Holstein. In Nordrhein Westfalen ist die Haftpflichtversicherung für Hunde ab einer Schulterhöhe von 40 cm oder ab 20 kg vorgeschrieben.

Warum eine Haftpflichtversicherung für Hunde abschließen?

Das Risiko ist ganz unabhängig von Rasse oder Größe des Hundes, auch wenn die Landesregierung Nordrhein Westfalen das anders zu beurteilen scheint. Denn: Der Hundehalter wird immer zur Rechenschaft gezogen, auch wenn sein Hund für den Schaden gar nichts kann. Beispielsweise musste ein Hundehalter ein Schmerzensgeld von 15.000 Euro zahlen, als eine Seniorin über seinen schlafenden Hund stolperte und sich dabei am Knie verletzte. Zudem kann sowohl ein kleiner, als auch ein großer Hund auf eine Straße rennen und dabei einen Verkehrsunfall verursachen. Und ob sogenannte Listenhunde nun häufiger beißen, als andere Hunde ist ebenfalls umstritten. Ob ein Hund aggressiv ist, hängt von der Erziehung und Haltung des Tieres ab.

Haftpflichtversicherung für gefährliche Hunde und Listenhunde Pflicht

Wer einen gefährlichen Hund hält – also einen Hund, für den bereits Auffälligkeiten bescheinigt wurden- , muss ebenfalls in einigen Bundesländern eine Haftpflichtversicherung abschließen und zwar in Baden-Württemberg, Bayern und Rheinland Pfalz. Sogenannte Listenhunde müssen zudem in Sachsen-Anhalt versichert werden. Nicht alle Versicherer akzeptieren Listenhunde und gefährliche Hunde. Zudem sind die Kosten für die Haftpflichtversicherung meist erhöht. Einen Versicherungsschutz findest du bei der Allianz, Axa, Concordia, DEVK, HanseMerkur, HDI  oder der Uelzener.

*Alle genannten Preise unter Vorbehalt. Letzte Prüfung 2019. Diese Website benutzt Affiliate-Links. Wenn du auf den Link klickst, erhalte ich von dem Anbieter eine Provision. Der Preis für dich ändert sich nicht.