Ist mein Hund über die private Haftpflichtversicherung abgesichert?

Versicherungen sind ein leidiges Thema. Die Versicherungsbedingungen sind unklar und man muss seitenweise Kleingedrucktes lesen, um schließlich herauszufinden, welche Risiken die Versicherung abdeckt. Bei der privaten Haftpflichtversicherung ist es jedoch so, dass diese lediglich Schäden durch Kleintiere, wie Katzen oder Hamster abdeckt, nicht aber die Schäden durch einen Hund. Als Hundehalter musst du also dringend zusätzlich eine Haftpflichtversicherung für Hunde abschließen.

Haftpflichtversicherung inklusive Hund

Aktuell gibt es keine private Haftpflichtversicherung, welche auch den Hund mitversichert. Das hängt damit zusammen, dass das Risiko eines Unfalles mit einem Hund höher eingestuft wird, als beim Menschen. Daher können keine so günstigen Policen angeboten werden. Allerdings kannst du natürlich immer bei deinem Versicherer anfragen, ob er auch eine Hundehaftpflicht führt, damit du nicht für jeden Bereich einen neuen Versicherer hast.

*Alle genannten Preise unter Vorbehalt. Letzte Prüfung 2019. Diese Website benutzt Affiliate-Links. Wenn du auf den Link klickst, erhalte ich von dem Anbieter eine Provision. Der Preis für dich ändert sich nicht.